• Umgebung

Chiama

Insel Elba

Die Legende besagt, dass der toskanische Archipel von einem Schmuck aus dem Hals der Venus, Göttin der Schönheit und Liebe, die in das Wasser des Tyrrhenischen Meeres fiel paradiert.

In diesem sanften Mythos verbirgt sich ein Teil der Wahrheit, denn es besteht kein Zweifel, dass die Inseln des Archipels ebenso viele Fragmente des Paradieses sind.

Auf der anderen Seite können nur wenige andere Touristenorte der Welt ein ebenso reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot innerhalb weniger Kilometer rühmen:

vom Meeresboden, einem wahren Paradies des Tauchers, zu den Bergen umgeben von jahrhundertealten Wäldern, von den Stränden und Buchten, die vom mediterranen Gestrüpp eingerahmt werden, bis zu den kleinen Hügeldörfern, die in einer zeitlosen Ruhe eingetaucht sind.

Jeder Besucher kann seine eigene Dimension des Urlaubs finden, seinen Lieblingssport ausüben, sich dem Ritus der Bräunung hingeben oder entdecken, was der toskanische Archipel in Bezug auf Geschichte, Kultur und Gastronomie zu bieten hat.

Die Strände in der Nähe von uns

Dörfer und Ortschaften

Fordern Sie ein Angebot an